Hervorgehoben

Unterwegs im Siebengebirge – Sieben Gipfel an einem Tag

Wer eine anspruchsvolle Wanderung machen möchte, der fährt in das Siebengebirge. 1000 Höhenmeter sind auf dieser Tour zu bewältigen, wenn das keine Herausforderung ist! Wir wandern durch eine zauberhafte Landschaft, mit herrlichen Wäldern, tiefen Schluchten, wo sich viele kleine Bäche ihren Weg durch idyllische Täler suchen und bezwingen sieben bekannte Gipfel im Siebengebirge, von denen wir herrliche Aussichten genießen können.weiterlesen“Unterwegs im Siebengebirge – Sieben Gipfel an einem Tag”

Aufrufe: 9154

Hervorgehoben

Auf dem „Felsenweg 2“ von Bollendorf nach Schloss Beaufort – Im Bann der Felsen

Das Bollendorfer- und Luxemburger Plateau und die tiefeingeschnittenen Täler der  Sauer machen diese Wanderung zu einem unvergesslichen Erlebnis. Auf Felsenwegen wandert man durch eindrucksvolle, bizarre Felslandschaft mit herrlichen Aussichten, durch klammartigen Schluchten und herrliche Wälder. Die grenzüberschreitende Wanderung führt zum Renaissance-Schloss und Burg Beaufort in der kleinen Luxemburger Schweiz, die zur Entdeckung einlädt. Auf dieser Wanderung reiht sich ein Höhepunkt an den anderen, wie Perlen an einer Kette, die jedes Wanderherz  höher schlagen lässt.weiterlesen“Auf dem „Felsenweg 2“ von Bollendorf nach Schloss Beaufort – Im Bann der Felsen”

Aufrufe: 2097

Hervorgehoben

Vom Rubihorn zum malerischen Gaisalpsee – Hoch über Oberstdorf

Wer ist der schönste Aussichtsgipfel in den Allgäuer Bergen? Die Frage ist nicht leicht zu beantworten. Ohne Zweifel gehört der Pyramiden-ähnliche Gipfel des Rubihorn zu einer der schönsten und aussichtsreichen Logenplätzen die das Allgäu zu bieten hat und ist zudem, ohne schwierige Kletterei für jeden tritt- und schwindelfreien Bergwanderer zu erreichen. Diese Bergwanderung auf das Rubihorn und zu den Gaisalpseen gehört zu einer der schönsten Touren in den Allgäuer Alpen und ist ein ganz besonderes Glanzlicht für jeden Bergwanderer.weiterlesen“Vom Rubihorn zum malerischen Gaisalpsee – Hoch über Oberstdorf”

Aufrufe: 2342

Hervorgehoben

Schwede-Bure-Tour – Liebeslauben und mittelalterliches Ambiente

Diese erlebnisreiche Wanderung auf der Schwede-Bure-Tour führt vom romantischen Rheintal, mit seinen Steilfelshängen, über aussichtsreiche Hochflächen zum tief eingeschnittenen Oberbachtal. Idyllische Aussichtspunkte laden zum Verweilen und Genießen ein. Kulturelle Höhepunkte dieser Tour bildet das mittelalterliche Ensemble von Oberwesel, der Blick auf die prächtige Schönburg, die Kapelle und die Kreuzwegstation am Kalvarienberg.weiterlesen“Schwede-Bure-Tour – Liebeslauben und mittelalterliches Ambiente”

Aufrufe: 1788

Hervorgehoben

Durch das wunderschöne Val Bedretto zur Capanna Cristallina

Das Tessin gehört zu den schönsten Wanderregionen der Alpen. Wer Einsamkeit und Stille sucht, sollte sich ins Val Bedretto begeben. Diese Bergtour durch das wunderschöne Val Bedretto im Norden des Tessins, dessen oberer Ausläufer das Val Leventina ist, im Norden vom Gotthard-Massiv und im Süden vom Cristallina-Massiv begrenzt wird, erreicht man einer der schönsten und modernsten Hütten der Schweiz, die Capanna Cristallina. Diese Tour gehört zu den schönsten imTessin.weiterlesen“Durch das wunderschöne Val Bedretto zur Capanna Cristallina”

Aufrufe: 784

Hervorgehoben

Traumschleife Rheingold – Ein Fest für die Augen

Die Traumschleife Rheingold führt auf abwechslungsreichen Wegen in einem ständigen Auf und Ab über aussichtsreiche Höhen mit herrlichen Panoramablicken auf das Rheintal.  Der Weg verläuft durch alte steile Weinberge, über felsige Grate, durch Wald und idyllische Bachtäler und immer wird der Wanderer für seine Anstrengungen mit wunderschönen Aussichten belohnt.weiterlesen“Traumschleife Rheingold – Ein Fest für die Augen”

Aufrufe: 5455

Hervorgehoben

Gerolsteiner Keltenpfad – Keltenburg Dietzenley und Löwenburg

Diese Wanderung mit einem Teilstück auf dem Eifelsteig bietet atemberaubende Ausblicke.  100 Steinstufen führen durch den ehemaligen Burg- und Rosengarten zur Löwenburg. Schroffe Felsformationen des Heiligensteins, die 618 m hohe Dietzenley mit ihrem mächtigen Keltenwall und ihrer Basaltkuppe und ein Aussichtsturm mit einem fantastischen Panoramablick bilden die Höhenpunkte dieser Tour.weiterlesen“Gerolsteiner Keltenpfad – Keltenburg Dietzenley und Löwenburg”

Aufrufe: 1809